Packen sie es an! Einfamilienhaus auf der Rheinhöhe

Kreissparkasse Rhein-Hunsrück

Ursprünglich wurde das Gebäude als Scheune und Stall errichtet. In 1991 erfolgte eine Nutzungsänderung und aus dem landwirtschaftlichen Gebäude wurde ein Einfamilienhaus, das mit ca. 132 m² Wohnfläche über drei Ebenen aufwartet und mit viel Platz für die Familie glänzt.

Wichtige Daten im Überblick.

59.000 €
Kaufpreis
132 m²
Wohnfläche
505 m²
Grundstück
6
Zimmer

55430 Perscheid
PLZ, Ort
1991/2
Baujahr/Renovierung
eigener Garten mit Teich
Garten
3,57
Käuferprovision % inkl. ges. MwSt.

Ausstattung

Mit den großzügig bemessenen Holz-Isolierglasfenstern (1991) sind alle Räumlichkeiten hell und Licht durchflutet. Mit nur mit einer Stufe stehen Sie im Erdgeschoss, das zusätzlich zur Diele ein Schlafzimmer mit Anschluss an den Wintergarten, ein Wohnzimmer mit Ausgang zur Terrasse bzw. aufs Grundstück, eine Wohnküche mit Abstellraum und ein Duschbad zum Wohnen bereit hält. In einem weiteren Raum wurde die Gas-Zentralheizung (1992) untergebracht. Im Obergeschoss gibt es dann ein großes Bad und drei Zimmer sowie eine Dachterrasse. Ein weiteres Zimmer wurde in das teilweise ausgebaute Dachgeschoss integriert, in dem es auch einen Speicherraum gibt. Die Verbindung vom Erd- bis ins Dachgeschoss erfolgt mit einer hellen Holztreppe. Auf dem besonnten, schönen und annähernd ebenen 505 m² großen Eckgrundstück mit Teich werden Sie gerne Ihre Freizeit verbringen. Die Größe ist ideal, um sich nicht nur als Gärtner zu betätigen sondern auch weitere Freizeitaktivitäten durchzuführen oder eignet sich als Tummelplatz für die Kleinen. Eine Regenwassersammelstelle ist vorhanden. Sogar an 1-2 Pkw-Stellplätze wurde gedacht.
So ganz ohne Renovierungen wird der Einzug nicht von statten gehen. Die Dachterrasse mit Geländer ist noch fertig zu stellen. Bevor Sie einziehen werden Sie dann eventuell das ein oder andere an der Ausstattung ändern wollen. Die Substanz sollte jedenfalls passen. Da jeder seine Vorstellung von den eigenen vier Wänden hat, erhalten Sie den besten Überblick bei einem Besichtigungstermin. Schnell sein wird sich lohnen.


Lage

Ihr neues zu Hause steht im UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal“ auf den Rheinhöhen über Oberwesel und Bacharach in Perscheid. Mit der verkehrsgünstigen Lage ist der Ort auch für Pendler interessant. Die Autobahnanschlüsse der A61 Laudert und Rheinböllen, sind nur wenige Kilometer entfernt (Abfahrt Rheinböllen 7 km, Abfahrt Laudert 5 km). Die Städte Koblenz und Mainz sind in rd. 45 bzw. 50 km zu erreichen. Die Kleinsten besuchen den Kindergarten in Damscheid und Schulen gibt es in den Städten Oberwesel, Boppard, St. Goarshausen und Bingen. Dinge des täglichen Bedarfes erledigt man bequem in Oberwesel oder Rheinböllen.


Lage
PLZ
55430
Ort
Perscheid
Straße
Am Eichelweg 36
Preise
Kaufpreis
59.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. ges. MwSt.

Flächen
Wohnfläche
132 m²
Grundstücksfläche
505 m²
Geschosse
3
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Badezimmer
2
Ausstattung
Anzahl Stellplätze
2
Anzahl Garagen
-
Garten
eigener Garten mit Teich

Zustand
Baujahr/Renovierung
1991/2
Zustand
renovierungsbedürftig
Energie
Ernergieeffizienzklasse
F
Energieausweis Kennwert
196,4 kWh/m²
Energieträger
Flüssiggas
Heizungsart
Zentralheizung
Ihr Kontakt

Kreissparkasse Rhein-Hunsrück
Vor dem Tor 1
55469 Simmern
Tel: 06761 8512313
E-Mail schreiben

Premium Förderer der Region.

Gold Förderer der Region.