Aufsichtskraft (m/w/d).

Stellenangebot im Rhein-Hunsrück-Kreis

Stadt Boppard / mehr als 14 Tage

Die Stadt Boppard sucht zum nächstmöglichen für das Museum in der Kurfürstlichen Burg 1 Aufsichtskraft (m/w/d) (für 6 Monate befristete Teilzeitbeschäftigung, 15,5 Stunden wöchentliche Arbeitszeit).

Wir bieten.

Die Entlohnung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre Aufgaben.

Die Arbeitszeit ist insbesondere an Wochenenden und Feiertagen zu leisten, so dass ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität erwartet wird.

Ihr Profil.

Bei der Aufsichtskraft setzen wir darüber hinaus technisches Verständnis und museales Interesse sowie Englisch- und EDV-Kenntnisse voraus. Der Dienst erfolgt in Absprache mit der Museumsleitung.

Zusätzliche Informationen.

Die Stadt Boppard fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders beachtet. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen Älterer sind erwünscht.

Bitte reichen Sie bei Bewerbungen ausschließlich Kopien ein, eine Rücksendung erfolgt nicht! Die Löschung ihrer persönlichen Daten sowie die Vernichtung ihrer eingereichten Unterlagen wird zugesichert. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lichtbild, Lebenslauf und Zeugniskopien) sind bis zum 11.10.2019 entweder per Mail an jochen.vickus@boppard.de zu richten oder an: Stadtverwaltung Boppard Geschäftsbereich I Mainzer Str. 46 56154 Boppard

Premium Förderer der Region.

Gold Förderer der Region.