di Gelobtes Land | Verbandsgemeinde Simmern - Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d).

Verbandsgemeinde Simmern / mehr als 14 Tage

Die Verbandsgemeinde Simmern/Hunsrück sucht für den Eigenbetrieb Verbandsgemeindewerke zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)
(Ver- und Entsorger/in – Fachrichtung Wasserversorgung).
Die Verbandsgemeindewerke sind mit den Betriebszweigen Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung und Energieversorgung zuständig für die Stadt Simmern sowie 31 Ortsgemeinden.
Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Wir bieten.
  • unbefristete Vollzeitbeschäftigung
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • regelmäßige Fort- u. Weiterbildungen
  • die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
Ihre Aufgaben.
  • Wartung und Unterhaltung der Wasseraufbereitungsanlagen
  • Trinkwasserprobenahmen
  • Wartung und Unterhaltung von Pumpen, Schiebern
  • Wartung und Unterhaltung von Trinkwasserversorgungsleitungen und Haus-anschlüssen
  • Mitwirkung bei der Betreuung der Wärmeversorgungsanlagen
  • Übernahme von Rufbereitschaft, auch an Wochenenden und Feiertagen
Ihr Profil.
  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik oder Anlagenmechaniker im Bereich Wasserversorgungstechnik/Installation oder Elektroniker für Betriebstechnik
  • fundiertes Fachwissen und Erfahrung im Ausbildungsberuf
  • wünschenswert: Erfahrungen im Betrieb und der Unterhaltung kommunaler Versorgungsanlagen
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten (auch an Wochenen-den und nachts) und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstseinselbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und hohe Motivation
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Sozial- und Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten
  • Führerschein Klasse B und BE
  • gute Kenntnisse im Umgang mit der EDV
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Wohnsitz bzw. Wohnsitznahme in der näheren Umgebung der Verbandsge-meinde Simmern/Hunsrück
Zusätzliche Informationen.

Dienstort ist der Eigenbetrieb Verbandsgemeindewerke Simmern/Hunsrück.
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für weitere Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Herr Leif Lorscheider, Werkleiter, Tel. 06761/837-128, E-Mail l.lorscheider@vgvsim.de und
Frau Stefanie Vogt, stellv. Werkleiterin, Tel. 06761/837-116, E-Mail s.vogt@vgvsim.de
Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 11.02.2019 an die Verbandsgemeindeverwaltung | Postfach 2 20 | 55469 Simmern oder bewerbungen@vgvsim.de
Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen kann nicht erfolgen. Es wird daher um Vorlage entsprechender Kopien und Abschriften gebeten. Eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Auswahlverfahrens wird zugesichert.

Verbandsgemeindeverwaltung Simmern

Brühlstraße 2
55469 Simmern/Hunsrück
Tel.: 06761 8370
www.simmern.de

Premium Förderer der Region.