Küchenhilfe (m/w/d) .

Stellenangebote im Rhein-Hunsrück-Kreis

Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz/ SILBER Förderer

An der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz am Standort Hahn-Flughafen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Küchenhilfe (m/w/d) Kennziffer: 05-20 in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden) (zunächst befristet bis 30.11.2020) zu besetzen.

Wir bieten.

Die Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden pro Woche. Das befristete Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Eingruppierung ist nach Entgeltgruppe 3 vorgesehen.

Deine Aufgaben.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen das selbstständige Zuarbeiten für die Herstellung der Speisen einschließlich der Vor- und Nachbereitung sowie die Pflege und Reinigung der Küchenausstattung und -räume. Der Einsatz erfolgt montags bis donnerstags in der Zeit von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr und freitags zwischen 11.30 Uhr und 14.30 Uhr.

Dein Profil.

Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu unterschiedlichen Dienstzeiten zu arbeiten, wird erwartet. Wünschenswert sind Erfahrungen in dem beschriebenen Tätigkeitsfeld.

Zusätzliche Informationen.

Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeit erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 31. Juli 2020 zu richten an: Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz Referat 43 - Personal / Soziales - 55483 Hahn-Flughafen oder HdP.Personal@polizei.rlp.de Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Referates 44, Herr Guido Schäfer, unter der Tel.-Nr. 06543 / 985-113 gerne zur Verfügung. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz

Hochschule der Polizei
55482 Hahn-Flughafen
Tel.: 06543 9850
www.Polizei.RLP.de

Premium Förderer der Region.

Gold Förderer der Region.