Abschlussarbeit "Entwicklung von Software Probes für industrielle Steuerungen" (m/w/d)

Jobs im Rhein-Hunsrück-Kreis

Rheinböllen

HAHN Automation Group/ PREMIUM Partner

Die HAHN Automation Group ist der globale Lösungspartner für Fabrikautomation. Das Unternehmen steht für industriespezifisches Know-how, ein umfangreiches Projekt-Portfolio und eine globale Organisation mit Servicefokus aus einer Hand. Von der manuellen Bearbeitungsstation über teilautomatisierte Zellen bis hin zur kompletten Automatisierungslinie arbeiten 1.800 Mitarbeitende an 22 Standorten weltweit an individuellen Lösungen. Darüber hinaus verschafft das digitale Produktportfolio produzierenden Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil, indem es ihre Effizienz steigert und ihnen den Weg zur Smart Factory ebnet. Kunden in den Industrien Automotive, Consumer Goods, Electronics sowie MedTech profitieren von Expertise, die auf über 30 Jahren Erfahrung und internationaler Innovation basiert.
 

Wir bieten
  • In Abhängigkeit von Deinem Arbeitsplatz sind unsere Arbeitszeitmodelle vielfältig. Homeoffice, Teilzeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit – wir finden für Deine Lebenssituationen die passende Lösung.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement bietet Dir ein Sportangebot passend zu Deiner Leidenschaft und Infoveranstaltungen rund um das Thema Gesundheit.
  • Gesund, abwechslungsreich und lecker – bei den Mahlzeiten in unserer modernen Betriebskantine ist auch für Deinen Geschmack etwas dabei.
  • Deine Entwicklung erfolgt individuell und wird aktiv mitgestaltet. Unser Talent-Management-Prozess unterstützt Dich bei Deiner persönlichen Weiterentwicklung, auch auf internationaler Ebene.
  • Wir bieten Dir über die Plattform Corporate Benefits attraktive Mitarbeitervergünstigungen rund um Deine Freizeit, Technik und Lifestyle.

Aufgaben
  • Du analysierst den bestehenden HAHN Programmstandard hinsichtlich geeigneter Datenquellen
  • Dabei legst Du Dein Augenmerk insbesondere auf Schrittketten, Parameter, Modi, etc.
  • Du entwickelst Interfaces und Techniken von leichgewichtigen Probes zur Datenaufbereitung für S7-1500 Steuerungen
  • Hierzu erstellst Du verschiedene Use Cases und setzt eine Auswahl davon um
  • Abschließend dokumentierst Du Deine Erkentnisse für interne Zwecke

Profil
  • Studium im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Siemens TIA Portal und industriellen Steuerungen der Siemens S7-1500 Serie
  • Analytisches Denken, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Gute Deutsch sowie gute Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Kennziffer: 2024-1613

Top-Unternehmen im Rhein-Hunsrück-Kreis

Chatbot Logo Du hast Fragen?
powered by agentur etcetera