Amtstierarzt (w/m/d)

Jobs im Rhein-Hunsrück-Kreis

Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis/

Bei der Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-Kreises ist im Fachbereich Veterinärdienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle einer Amtstierärztin / Amtstierarztes (w/m/d) zu besetzen.

Wir bieten
  • einen modernen und interessanten Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum und den im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen,
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 13.
Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst alle Bereiche des amtstierärztlichen Dienstes. Die Tätigkeits-schwerpunkte liegen in den Bereichen Tiergesundheit einschließlich tierische Nebenprodukte, Tierschutz, Lebensmittel- und Fleischhygieneüberwachung.

Profil
  • erfolgreich abgeschlossenem Studium der Veterinärmedizin und die Approbation als Tierärztin*arzt
  • erfolgreicher Abschluss der staatlichen Prüfung für den höheren Veterinärdienst (2. Staatsexamen) oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Erwünscht sind Erfahrungen im amtstierärztlichen Dienst.  Tierärzte an einer unteren Verwaltungsbehörde stehen in unmittelbarem Kontakt zu betroffenen Bürgern, Tierhaltern und Gewerbetreibenden. Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und organisatorische Fähigkeiten sind für das Gelingen der Aufgaben zwingend erforderlich
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des Privat-Pkw für dienstliche Zwecke gegen Erstattung der Reisekosten
  • EDV-Kenntnisse 
  • Bereitschaft zur Teilnahme am wöchentlich wechselnden Bereitschaftsdienst
Zusätzliche Informationen

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Weitere Fragen? Sprechen Sie bitte mit dem Leiter des Fachbereiches 18 „Veterinärdienste“, Herrn Schellen, Tel. 06761/82-800.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über interamt.de bis spätestens 29.10.2021.

Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis

Herrn Schellen

Ludwigstraße 3-5
55469 Simmern
Tel.: 06761 820
E-Mail schreiben
www.kreis-sim.de/

Top-Unternehmen im Rhein-Hunsrück-Kreis

Chatbot Logo Du hast Fragen?