Erzieher (m/w/d)

Jobs im Rhein-Hunsrück-Kreis

Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen

Der Kindertagesstätten-Zweckverband Simmern-Rheinböllen ist Träger von aktuell 13 kommunalen Kindertagesstätten in der VG Simmern-Rheinböllen. Mit mehr als 235 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir einer der größten Träger für Kindertageseinrichtungen im Rhein-Hunsrück-Kreis. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kindertagesstätte in Argenthal einen Erzieher (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Ausbildung (die Voraussetzungen der Fachkräftevereinbarung des Landes RLP müssen erfüllt sein). Die Kindertagesstätte Argenthal ist eine 5-gruppige Einrichtung, die Platz für 100 Kinder bietet (20 Plätze für Hortkinder, 24 Plätze für U3-Kinder und 56 Plätze für Regelkinder). Die Kindertagesstätte arbeitet nach dem Konzept der offenen Arbeit mit Funktionsräumen und Stammgruppen.

Wir bieten.
  • Umsetzung und Mitwirkung bei der Entwicklung des pädagogischen Konzeptes
  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Möglichkeiten der Fort- u. Weiterbildung
  • attraktive räumliche Gegebenheiten
  • ein unbefristetes Vollzeitarbeitsverhältnis
  • Vergütung nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Profil.
  • Fachliche Kompetenz
  • Pädagogische Motivation
  • Eigenverantwortlich strukturiertes Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und wertschätzender Umgang mit den Kindern
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • eine offene Haltung gegenüber den Eltern und dem Träger
Zusätzliche Informationen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.10.2020 an den Kindertagesstätten-Zweckverband Simmern-Rheinböllen, Brühlstraße 2, 55469 Simmern oder per Email an kitazv@sim-rhb.de (Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbung mit allen Anlagen in einer Datei). Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung, Frau Baumgärtner, Tel. 06761/4134 oder die Personalabteilung des Kindertagesstätten-Zweckverbandes Simmern-Rheinböllen, Tel. 06764/39-24, gerne zur Verfügung. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen kann nicht erfolgen. Es wird daher um Vorlage entsprechender Kopien und Abschriften gebeten. Eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Auswahlverfahren wird zugesichert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Verbandsgemeindeverwaltung Simmern-Rheinböllen

Brühlstraße 2
55469 Simmern/Hunsrück
Tel.: 06761 8370
E-Mail schreiben
www.sim-rhb.de

Top-Unternehmen im Rhein-Hunsrück-Kreis

Chatbot Logo Du hast Fragen?