Leitung (m/w/d) für die Volkshochschule Hunsrück im Fachbereich 1

Jobs im Rhein-Hunsrück-Kreis

Verbandsgemeinde Kirchberg/

ie Verbandsgemeinde Kirchberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) für die Volkshochschule Hunsrück im Fachbereich 1. Die Volkshochschule Hunsrück umfasst das Gebiet der Verbandsgemeinden Kirchberg, Kastellaun, Hunsrück-Mittelrhein und Simmern-Rheinböllen. Der Sitz der Volkshochschule ist in Kirchberg. Die Anstellung erfolgt bei der Verbandsgemeinde Kirchberg. Das breit gefächerte Bildungsangebot gliedert sich in die Fachbereiche Politik/Geschichte/Gesellschaft/Erziehung, Kultur/Kunst/Kreatives Gestalten, Gesundheit/Ernährung/Psychologie/Sport, Sprachen, Beruf/EDV/Kommunikation, Grundbildung, Kinder und Jugend, Frauenbildung und Gleichstellung und Seniorenbildung. Aktuell werden ca. 20.000 Unterrichtsstunden mit rd. 4.000 Teilnehmenden erreicht. Insgesamt stehen ca. 200 Kursleiter*innen für die verschiedensten Kurse zur Verfügung.Die VHS Hunsrück ist durch LQW (Lernorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung) zertifiziert.

Wir bieten
  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Stunden; bei Vorliegen der Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 12 möglich)
  • eine Position mit hoher Verantwortung und einer vielseitigen Aufgabenstellung
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen Verwaltung
Aufgaben
  • Leitung der Volkshochschule
  • Pädagogische, organisatorische, personelle und wirtschaftliche Gesamtverantwortung
  • Konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung des Angebotsprofils der VHS vor dem Hintergrund einer sich stetig wandelnden Gesellschaft
  • Marktbeobachtung, Planung, Durchführung eines bedarfsgerechten und zukunftsorientierten Angebotes
  • Sach- und fachgerechte Bewertung (Evaluation) durchgeführter Veranstaltungen; Qualitätskontrolle (LQW)
  • Rekrutierung, Auswahl und Betreuung von nebenamtlich tätigen Dozent*innen
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den politischen Gremien
  • Aufbau und intensive Pflege von lokalen und regionalen Netzwerken
Profil
  • Ein abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium vorzugsweise in einem geisteswissenschaftlichen, oder betriebs-oder verwaltungswissenschaftlichen Fach oder vergleichbare Qualifikation (z.B. drittes Einstiegsamt)
  • Möglichst Leitungserfahrung, vorzugsweise in der Weiterbildung,
  • Fundierte praxisbezogene Kenntnisse und mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit, hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Hohe persönliche, kommunikative, interkulturelle und soziale Kompetenz
  • Flexibilität (Einsatzbereitschaft auch in den Abendstunden und am Wochenende)
  • Fachkenntnisse in neuen Medien und Digitalisierung
  • Kompetenz in Mediendidaktik und E-Learning-Settings
  • Umfassende Fachkenntnisse im EDV-Bereich (MS-Office; cmx-Verwaltungsprogramm)
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW gegen Kostenerstattung für dienstliche Zwecke einzusetzen.
Zusätzliche Informationen

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.07.2021 an die Verbandsgemeindeverwaltung, Personalamt, Marktplatz 5, 55481 Kirchberg per E-Mail karriere@kirchberg-hunsrueck.de oder über unser Online-Bewerbungsformular. Bitte reichen Sie keine Originaldokumente ein, da wir die Unterlagen nicht zurückschicken, sondern nach dem Auswahlverfahren unter Wahrung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichten. Für nähere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne unter den Rufnummern 06763/910-110; -111;-112 oder -113 zur Verfügung.

Verbandsgemeinde Kirchberg

Marktplatz 5
55481 Kirchberg (Hunsrück)
Tel.: +4967639100
E-Mail schreiben
www.kirchberg-hunsrueck.de

Top-Unternehmen im Rhein-Hunsrück-Kreis

Chatbot Logo Du hast Fragen?