Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Tourist-Information

Jobs im Rhein-Hunsrück-Kreis

Emmelshausen

Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein/

Die Stadt Oberwesel sucht zum 01.01.2024

eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Tourist-Information

in Teilzeit mit 10 Wochenstunden zunächst befristet bis 31.12.2026.

Oberwesel ist eine touristisch interessante Stadt mit einem vielfältigen kulturellen Angebot, eingebettet in die Kulturlandschaft „UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal“. Wir suchen eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in in Teilzeit, um unser Team zu verstärken und Besuchern ein unvergessliches Erlebnis in unserer charmanten Stadt am Rhein zu bieten. Der Dienst ist stunden- bzw. tageweise, auch an den Wochenenden, mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 10 Stunden nach Dienstplan zu verrichten.

Wir bieten
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen Team
  • Einen spannenden Einblick in die Tourismusbranche
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) entsprechend Ihrer Qualifikation bis zur EGr. 6 TVöD
  • Die Möglichkeit, Teil eines lebendigen, historischen Ortes am Rhein zu sein

Aufgaben
  • Recherche und Zusammenstellung von touristischem Informationsmaterial
  • Beantwortung touristischer Anfragen telefonisch, per E-Mail und vor Ort
  • Unterstützung der Gäste bei der Reiseplanung und -vorbereitung
  • aktive Vermittlung von touristischen Angeboten
  • Verkauf von Souvenirs, Tickets und Informationsmaterialien
  • Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen (bspw. Rhein in Flammen, Weinmarkt)
  • Pflege und Aktualisierung touristischer Informationen und Materialien

Profil
  • Begeisterung für Tourismus und die Region Oberwesel
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen, bevorzugt im touristischen Bereich - entsprechende Berufserfahrung ist wünschenswert
  • gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • Kenntnisse im Informations- und Reservierungssystem Deskline 3.0 sind erwünscht
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität der Dienstzeiten und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zu Abenddiensten und Diensten an Wochenenden
  • freundliches, kunden- und serviceorientiertes Auftreten
  • genaue, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit
  • sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache von Vorteil
  • gute Kenntnisse der Stadt Oberwesel und der Umgebung sowie der touristischen Infrastruktur sind erwünscht

Zusätzliche Informationen

Sie haben Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte bis zum 10.11.2023 per Post oder Email an:

Stadt Oberwesel · Franziska Schallop · Rathausstraße 3 · 55430 Oberwesel

Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns gern: (06744 710 624, f.schallop@SPAMPROTECTIONoberwesel.de)

Hinweis: Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Landesdatenschutzgesetzes zu.

Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein

Franziska Schallop

Rathausstraße 1
56281 Emmelshausen
Tel.: 06744 710 624
E-Mail schreiben
www.hunsrueckmittelrhein.de

Top-Unternehmen im Rhein-Hunsrück-Kreis

Chatbot Logo Du hast Fragen?
powered by agentur etcetera